Gemäß der Entschließung des Ministerkabinetts der Ukraine Nr.641 vom 22. Juli 2020 und den daran vorgenommenen Änderungen vom 27. August 2020 zur Einführung vorübergehender Einreisebeschränkungen für Bürger ausländischer Staaten in die Ukraine.

 

Gleichzeitig haben bestimmte Kategorien ausländischer Staatsbürger das Recht, während der Zeit vorübergehender Beschränkungen in das Hoheitsgebiet der Ukraine einzureisen.

 

Nach dem Beschluss der Regierung ist die Einreise in das Gebiet der Ukraine für Ausländer gestattet, die: „zur Behandlung in Gesundheitseinrichtungen der Ukraine eintreffen“
Die Klinik “MedicoMente” bereitet für Sie einen garantierten Brief (Einladung) vor, auf dessen Grundlage Sie das Recht haben, das Gebiet zur Behandlung in unserem Zentrum zu betreten.

 


Weitere Informationen erhalten Sie telefonisch unter: +38 (095)550-85-25 oder per E-Mail: info@medicomente.com.

 

 

Wir sind fest entschlossen, unsere Dienste während der COVID-19-Pandemie zur Verfügung zu stellen. Um dies zu ermöglichen, haben wir eine Reihe von Maßnahmen ergriffen, um die Gesundheit und Sicherheit aller unserer Patienten und Mitarbeiter während der Quarantäne zu schützen.

Andere Artikel

 

Hallo. Mein Name ist Vadim, ich bin 27 Jahre alt. 5 von meiner 27 Jahre habe ich starke Drogen durch Injektion genommen. Ich habe viele Male versucht, dieses Problem zu lösen, aber dies war ohne die professionelle Hilfe, die ich in der MedicoMente-Klinik gefunden habe, nicht möglich. In nur zehn Tagen wurde ich die Sucht los, die Entgiftung war schmerzlos, ich fühle mich jetzt sehr gut. Ich danke dem gesamten Personal der Klinik. Die Einstellung zu Patienten ist auf höchstem Niveau. Meiner Meinung nach gibt es keinen besseren Weg, um zum normalen Leben zurückzukehren. Vielen Dank.

Andere Artikel

 

Hallo allerseits, mein Name ist Daniel, ich bin mit einem Problem der Alkoholabhängigkeit in die MedikoMente-Klinik gekommen. Was ich sagen möchte, besonderer Dank an die Ärzte, zwei Sergei, Boris, den Psychologen Natalya, besondere Aufmerksamkeit und Dank an die Krankenschwestern, die bei mir waren. Ich war in einer Woche geheilt, ich fühle mich sehr gut, wurde Infusion gegeben, mich mit Medikamenten stabilisiert. Alles war von sehr hoher Qualität, ich mochte alles auf höchstem Niveau. Ich rate jedem, hierher zu kommen, um seine Gesundheit zu verbessern, wenn Sie im irgendwelche Sucht haben. Eine sehr gute Klinik. Danke an alle.

Andere Artikel

 

Hallo, mein Name ist Paul, ich bin 39 Jahre alt. Ich habe in den letzten 20 Jahren jeden Tag Heroin genommen. 2019 wurde ich dreimal in derselben Klinik behandelt. Selbst in 2 Tagen nach 21-täglicher Behandlung in der Klinik in meinem Heimatland fühlte ich mich schrecklich, ich fing wieder Heroin zu nehmen. Folgende 2 Male war ich 14 Tage in dieselber Klinik, aber das Ergebnis war das gleiche. Ich dachte, ich werde das nie wieder bekämpfen, ich glaubte nicht mehr an diese Behandlung. Mein Freund erzählte mir von dieser Klinik in der Ukraine. Ich wollte mich nicht außerhalb meines Landes behandeln lassen. Ich habe Dr.Sergey auf Facebook kontaktiert und wir haben uns durch einen Übersetzer unterhalten. Wir haben alle Fragen besprochen und er hat mir erklärt, dass 7 Tage ausreichen werden, um mein Problem mit Heroin zu lösen. Ich machte den letzten Schritt und kaufte Tickets nach Kiew für die Behandlung. Jetzt fühle ich mich großartig. Dank dieser Klinik habe ich Vertrauen gewonnen und empfehle MedicoMente allen Süchtigen. Das medizinische Personal war immer bei mir, egal ob tags oder nachts, es ist immer hier, um Ihnen zu helfen und mit Ihnen zu sprechen. Ich gehe ruhiger als je zuvor nach Hause, selbstbewusst. Ich bin bereit für ein normales Leben, für das ich mich lange entschieden habe. Ich bin MedicoMente sehr dankbar.

Andere Artikel

 

Ich möchte über die neuen Suchtkliniken MedicoMente und Dr. Sergey sprechen. Ich hatte 37 Jahre lang Probleme mit der Drogenabhängigkeit. Ich hatte Probleme mit Heroin und Kokain. Ich war in vielen Kliniken in Europa und Amerika. Was war das Problem? Jedes Mal, wenn ich die Reha verließ, war ich in einem kritischen Zustand. Aber diesmal muss ich sagen: Alles hier ist anders, ich wurde immer mit Verständnis behandelt und ich sah mich mehreren erstaunlichen Situationen gegenüber. Die Ärzte und Mitarbeiter der Klinik sind die professionellsten, die ich je getroffen habe. Ich fühlte mich hier wie zu Hause. Jeder in dieser Klinik war sehr tragend und freundlich, besonders in den Momenten, in denen ich in einem schrecklichen Zustand war. Aus tiefstem Herzen möchte ich Boris danken, der immer sehr nett zu mir war, und dem Arzt, der mein Freund wurde, mit dem ich über jedes Problem sprechen und die Lösung finden konnte. Wir sind alle verschieden. Jeder von uns hat seine eigenen Bedürfnisse. Das Verständnis dafür schmolz mein Herz. Es ist das erste Mal, dass ich die Klinik verlasse und fühle mich wunderbar, ich bin gesund und das ist sehr wichtig. Diese Klinik ist brandneu und einladend. Wenn Sie mit mir über die Klinik sprechen möchten, habe ich meine E-Mail an Dr. Sergey hinterlassen. Ich wünsche Ihnen, dass Sie zu einem gesunden Leben zurückkehren und ein Wohlbefinden für euch alle!

Andere Artikel

 

Das Verfahren namens Ibogain-Therapie, Therapie der Iboga-Wurzel – Ich war mir klar darüber, um interne Konflikte zu lösen, die sich im Laufe meines Lebens angesammelt haben, um zu verstehen, wie es anderen Menschen hilft, nämlich Menschen mit chemische oder nicht-chemische Sucht: Drogenabhängigkeit, Alkohol, Glücksspiel und andere. Über die Prozedur kann ich sagen, dass ich sehr nervös schon 2 Tage vor der Behandlung war, der ganze Körper zitterte. Ungefähr wusste ich, was ich sehen kann.

 

Als ich hierher kam, war ich sehr beeindruckt von der Herangehensweise an den Klienten, die ich keine Patienten, sondern Klienten nennen könnte – so klare persönliche Herangehensweise. Sehr kompetentes Personal, hochqualifiziertes Ärzteteam, das die Klienten beim Eintauchen in diesen traumhaften Zustand begleitet. Dies ist die ungewöhnlichste Erfahrung, die ich in meinem Leben gemacht habe. Ich lebe mehr als 40 Jahre und habe viel gesehen, aber es ist eine andere Erfahrung, bei der wird man sehr gut begleitet.

 

Ich fühlte nichts Negatives, das war wirklich fantastisch, es sind meine Träume, meine Zukunftspläne, meine unerfüllten Kindheitsträume und das alles, die ich wieder sehe. Und als ich am Ende der Therapiesitzung meine Augen öffnete, lächelte ich von dem, was ich erlebt und gefühlt hatte. Die Schwingungen des Körpers, die Ataxie waren natürlich sehr ausgeprägt, aber vom Personal kontrolliert. Ich habe mir absolut keine Sorgen gemacht.

 

Ein weiterer Punkt, der mir neben der Herangehensweise an die Arbeit erstaunt hat, war, dass ich vollständig überwacht wurde. Alle meine lebenswichtigen Funktionen wurden überwacht, ich machte mir keine Sorgen darüber, was in Schwierigkeiten passieren kann, und nichts passierte. Das einzige, was passiert ist, tief und überempfindlich, emotional erfreulich … Ich habe mich verändert, es ist noch früh zu sagen, aber das Ergebnis wird bald sein, da bin ich mir sicher.

 

Vielen Dank an die Mitarbeiter für die Möglichkeit, Solches zu fühlen, das ein einfacher Mensch nicht fühlen kann. In einem einfachen, unveränderten Bewusstseinszustand, obwohl verändert, ist es schwierig zu sagen, ob es so war, ich fühlte jede Zelle meines Körpers – einerseits und andererseits – ein Teil von mir war getrennt. Während des Eingriffs wurde mir nicht wirklich klar, wo ich bin. Ich kann nur sagen, dass es cool war, sehr cool.
Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit.

Andere Artikel

 

Hallo. Dies ist mein zweites Mal, dass ich mich einer Drogenabhängigkeitsbehandlung unterziehe. Das erste Mal war in einem Rehabilitationszentrum, jetzt wurde ich in der MedikoMente-Klinik behandelt. Die Behandlung hier hat mir sehr gut gefallen, es gibt eine ganz andere Ebene, einen ganz anderen Ansatz. Im Umgang mit Krankenpflegern, Krankenschwestern und Ärzten fühlt man sich, wie mit Freunden. Es ist sehr angenehm hier. Als ich ankam, brach ich fast in Tränen aus. Ich begann zu verstehen, wie viel Geld es kostet, wie viel meine Eltern bereit sind zu zahlen, um mich zu heilen.

 

Ich wurde behandelt – tatsächlich 10 Tage. Aber während dieser 10 Tage versteht man, wer wirklich bereit ist, anzurufen – um etwas zu entscheiden, wenn sie verstehen. was ich meine, und wer wirklich anruft, um zu fragen, wie es geht. Es haben tatsächlich zwei Leute getan. Man beginnt seinen Freundeskreis zu erkennen. Der Punkt ist nicht, ob Sie drogenabhängig sind, dies ist nicht der Punkt, aber der Punkt ist, dass diese Leute wirklich keine Drogenabhängigen sind. Und der Rest, mit dem ich seit 10-15 Jahren zusammen bin, bleibt in der Vergangenheit wie ich hervor. Ich glaube und bin überzeugt, dass sich alles geändert hat.

 

Die Behandlung selbst in der Klinik ist einfach, es gibt keine Probleme mit Psychiatern, man hat immer das Recht zu wählen. Ich persönlich rate Ihnen jedoch, alle Empfehlungen und Termine zu befolgen. Sie sind sehr hilfreich. Besonders Elektrotherapie, Hypnose, “”Ekel”” -Therapie, im Allgemeinen rate ich jedem.

 

Ich habe mich verändert, ich mochte die Behandlung, ich mochte es wirklich. Im Vergleich zu “”rehabs”” (Rehabilitationszentren) ist dies viel höher. Dort sperrt man sich ein, wird demütigt, hat kein Wahlrecht. Es gibt keine Möglichkeit, geheilt zu werden, sie fragen dich nichts, es ist egal, ob du willst oder nicht, du musst es tun. Und du willst natürlich nicht, es ist die menschliche Natur, du gehst dagegen. Und hier verstehst du wirklich, dass alles in deinen Händen liegt und du machst es.
Danke an alle!

Andere Artikel

 

Ich möchte der Klinik “MedicoMente” und ihren Mitarbeitern für ihre Hilfe meinen Dank aussprechen.

 

Ich hatte ein Problem – ich hatte Amphetamine genommen. Ich blieb 8 Tage in der Klinik, durchlief die Ibogaine-Therapie und jetzt bin mit dem Ergebnis sehr zufrieden. Ich begann die Welt mit anderen Augen zu betrachten. Ich empfehle jedem diese Klinik. Das Personal ist fürsorglich, man fühlt sich nicht wie Sie in einer Klinik, sondern wie im Urlaub: leckeres Essen, komfortabler Aufenthalt, professionelle Ärzte, die ihre Arbeit lieben und sich an jeden Patienten wenden.

 

Ich habe Menschen gesehen, die hier behandelt wurden und sich auch einer Ibogain-Therapie unterzogen haben – dies ist ein kolossales Ergebnis, die Menschen strahlen vor Glück. Alles ändert sich – ich will leben,etwas Neues tun. Ich empfehle diese Klinik – wenn Sie Probleme haben, wird diese Klinik Ihnen wirklich helfen.

Andere Artikel

 

Die MedicoMente Klinik der modernen Addiktologie arbeitet in der Quarantäne weiterhin rund um die Uhr. Falls Sie oder jemand aus Ihrer Umgebung professionelle Hilfe von einem Narkologen, Toxikologen oder Psychiater benötigen, kontaktieren Sie uns zu jeder Zeit. Unsere qualifizierten Dienstleistungen werden Ihnen vollständig zur Verfügung gestellt.

 

Quarantäne ist eine stressige Situation für Menschen mit Suchtproblemen

 

Einschränkungen bezüglich der in der Ukraine erklärten Quarantäne, dem Wandel zur Fernarbeit, Verbote für Verlassen der Stadt und die erzwungene Selbstisolierung verringern die Risiken der Ausbreitung von dem Coronavirus. Dieselben Faktoren verursachen jedoch häufig psychische und emotionale Beschwerden und eine Verschlimmerung verschiedener Krankheiten.

Diesbezüglich hat unser Team beschlossen, die Arbeitsweise während der Quarantäne unverändert zu lassen. Jeder Mensch, der unsere medizinische Hilfe benötigt – die Kranken und die, die ihnen am nächsten stehen und gezwungen sind, sich unter den “Nutzungsbedingungen” in derselben Wohnung mit der süchtigen Person zu befinden, – sind mit ihrem Problem nicht allein gelassen.

 


Unsere Experten bieten weiterhin kostenlose Online-Konsultationen über Skype für diejenigen an, die sich selbst isolieren müssen, und empfangen Besucher in der Klinik für diejenigen, die benötigen:

 

  • Sofortige Entgiftung;
  • Physische und psychologische Wiederherstellung;
  • Psychologische Unterstützung.

 

Rechtzeitige professionelle Unterstützung hilft, Komplikationen sowie Rückfälle zu vermeiden. Unsere Experten helfen bei der Wiederherstellung der normalen physiologischen Gesundheit in kurzer Zeit (Entgiftung unter Narkose) und bewältigen auch Depression, die wegen der Quarantäne entstanden ist. Psychiater und Psychotherapeuten helfen, mit negativen Emotionen und Gedanken umzugehen und zu einem nüchternen Leben zurückzukehren.

 

Service-Sicherheit vor allem

 

Durch die Einhaltung des vorherigen Arbeitsplans haben wir alle Anstrengungen unternommen, damit unsere Mitarbeiter und Besucher vor einer möglichen Coronavirus-Infektion geschützt sind.

 

  • Wir führen regelmäßige (mehrmals täglich) Desinfektion aller Klinikräume mit den von WHO und MOH empfohlenen Mitteln durch.
  • Arztbesuch sowie alle medizinischen Manipulationen und Verfahren werden von den persönliche Schutzausrüstung für Atmungsorgane (Masken) und Hände (Handschuhe) verwendenden Spezialisten durchgeführt.
  • Die Klinikpatienten erhalten Überschuhe und Masken. Alle Besucher der Klinik werden einer Händedesinfektion unterzogen.
  • Um Warteschlangen und Erwartungen auszuschließen, bieten wir unseren Patienten an, vor einem Besuch einen Termin zu vereinbaren. Der Termin erfolgt über das Website-Formular oder telefonisch.

 

Wir halten stets die Datenschutzrichtlinien sorgfältig ein und schützen die Patienten vor Treffen und Kommunikation. Die Betriebsweise während der Quarantäne hält sich an dieses Prinzip: Unsere Kunden sind vollständig vor dem Kontakt mit Außenstehenden geschützt.

 

Wichtige Information: Das Klinikpersonal wird über Maßnahmen zur Bekämpfung der Ausbreitung des Coronavirus informiert. Wir handeln nach den genehmigten Algorithmus, der bei Personen mit Verdacht auf COVID-19 angewendet wird. Sie werden gebeten, sich für einen Test und eine gezielte Therapie an eine spezialisierte medizinische Institution zu wenden.

Andere Artikel

European Ibogaine Forum – 2019, Tbilisi, Georgia

Dr. Sergey Khudoley, Kiev, Ukraine

E-mail: doctor.medicomente@gmail.com

 

Liebe Freunde und Kollegen…

 

Viele von uns haben von der Religion und Kultur von Bwiti gehört

 

 Bwite religion and culture

 

Über die heilende Wirkung und psychedelische Wirkung des Tabernanthe Iboga-Wurzelextraktes auf den menschlichen Körper

 

healing and psychedelic effect of Tabernanthe Iboga Root extract on the human brain

 

Auf Initiative von Ibogaine

 

 initiation of Ibogaine

 

– wenn ein Junge des Stammes zu einem furchtlosen Krieger mit Erfahrung und Ansichten über das Leben eines Mannes wird, der die Jahrhunderte durchlebt hat…

was unter der sensiblen Kontrolle des großen Lehrers geschieht “Geist des Iboga”.

 

Die Bewunderung für die jahrhundertealte Kultur und die Wunder der Völker Afrikas ist endlos…

 

africa

 

 

aber darüber werden wir heute nicht sprechen.

 

Heute werde ich in meinem Bericht das Thema:

 

“Ibogaine und seine Anwendung in der komplexen Suchtbehandlung in der Ukraine” ansprechen.

 

Viele haben gelesen, einige haben benutzt, die Erfahrung der Anwendung von Ibogaine in ihrer Praxis beschrieben. Über:

 

  • “seine unerklärliche psychedelische Wirkung auf das menschliche Bewusstsein und das tiefe Unterbewusstsein.”
  • “seine Verwendung bei der Behandlung von Menschen, die süchtig nach psychoaktiven Substanzen, Alkohol.”
  • “über die Behandlung von Menschen mit schweren Depressionen und tiefen Phobien.”
  • “das Bewusstsein der Fehler der Jugend und der Wunsch, die Wahrheit zu erkennen, sich zu ändern.”

 

Geschichte von Ibogaine:

 

…des Jahrhunderts Jahrhunderts ist die Anwendung des Iboga in den Zeremonien der Bwiti-Religion;

1864 – Das erste dokumentierte Protokoll für die Anwendung von Iboga in Gabun und Kongo;

1939 – das erste pharmazeutische Produkt – “LAMBARENE” auf der Basis von Iboga;

1962-1989 – Ibogaine in der Addiktologie ist die erste Welle;

2000-… – moderne Geschichte – Ibogaine in der medizinischen Praxis…

 

Tabernanthe Iboga

 

grows

 

wächst ausschließlich im Westen (Kamerun, Gabun) und teilweise in Zentralafrika (Republik Kongo).

 

Pflanze und Alkaloid

 

plant

 

 

Der wertvollste Teil des Strauches ist die Wurzelrinde einer 8-10 Jahre alten Pflanze – sie enthält das aktive Alkaloid Ibogaine und Ibogamin.

 

Zunächst einmal – der Wert der Pflanze ist auf ihre einzigartigen psychedelischen Eigenschaften zurückzuführen und die Tatsache, dass alle Versuche, sie auf anderen Gebieten und Kontinenten zu selektieren, sowie die Rekonstruktion ihres synthetischen Analogons – nicht erfolgreich waren.

 

Eine untrennbare Eigenschaft von Ibogaine ist, dass sich keine Abhängigkeit von ihm bildet.

Respekt – ja

Ekel – manchmal

Sucht – nie

 

In der Praxis wird Ibogaine in einer Form verwendet:

 

  • Iboga-Wurzelrinde: 2-5% Alkaloide;
  • TA (Gesamtalkaloid) bis zu 30% Ibogain, Pflanzenmaterial, Verunreinigungen;
  • PTA HCl (gereinigtes Gesamtalkaloid): 60-70% Ibogain, andere Alkaloide und primitiv.
  • Ibogaina HCl (hochrein): Ibogaina – 90% + Ibogaina ~ 4%.

 

medicine

 

Anwendungsgebiete von Ibogaine in der medizinischen Praxis. Die Anwendung der “Ibogaine-Therapie” wird oft mit dem Begriff “die wirksamste Methode zur Behandlung der Opiatabhängigkeit” assoziiert.

 

Aber, wie die Praxis zeigt, ist diese Methode äußerst effektiv für andere Arten von Abhängigkeiten, Verletzungen und Abweichungen. Es aktiv als Mittel zur Unterdrückung des unkontrollierbaren Verlangens nach Alkohol, Kokain, Crack, Methamphetaminen zu verwenden, das Glücksspiel zu unterbrechen, im Kampf gegen persönliche Phobien, psychische Störungen und Depressionen. Bereiche der aktiven Nutzung Ibogaine Therapie, zugeordnet werden können:

 

  • Addiktologie und Narkologie
    hilft dem Patienten, sich von Drogen und Alkohol zu reinigen und zu einer bewussten Entscheidung zu kommen – die schlechte Gewohnheit hinter sich zu lassen und in Zukunft nicht mehr dorthin zurückzukehren;
  • Psychiatrie
    effektiv und in kurzer Zeit wird die Heilung von tiefen Depressionen, helfen, von Phobien und inneren Ängsten loszuwerden, neurotisches Spektrum;
  • Neurologie
    Wiederherstellung des Neurotransmitter-Gleichgewichts bei der Behandlung schwerer chronischer neurodegenerativer Erkrankungen (b. Parkinson, Multiple Sklerose);
  • Psychotherapeutische Praxis
    eine vollständige tiefe Rücksetzung des Bewusstseins und des Unterbewusstseins, Reinigung des Geistes, wird die Ansichten über das Leben zu ändern, wird “zweiten Atem” für die Selbstverwirklichung zu geben;
  • Psychedelische Praxis
    wird einer Person die seltene Gelegenheit geben, die Wahrheit über sich selbst zu erfahren, ihre inneren Probleme zu verstehen, wird es ermöglichen, die Fehler des eigenen Lebens bewusst zu betrachten und dadurch neu zu überdenken;

 

Der Einfluss des Ibogains auf die Zellen

 

“erfrischen”, das biochemische Gleichgewicht wiederherstellen, die neurophysiologischen Prozesse des Gehirns normalisieren, die Energiereserven auffüllen;

 

Mikrodosierung, kurze Kurzkur (7-10 Tage) bei täglicher Einnahme

 

– der stärkste Psychostimulator, beseitigt Müdigkeit, Reizbarkeit, Apathie, steigert die Gesamtleistung, psychische Selbstkontrolle und Stressresistenz;

 

All dies bringt die Ibogaine Therapieauf eine neue Ebene der Anwendung in der multidisziplinären Praxis – als einzigartige Alternative im Vergleich zu anderen Methoden und gängigen (nicht immer wirksamen) Arten der traditionellen Behandlung.

 

Wir alle haben mehr als einmal über die fatalen Folgen der Verwendung von Ibogaine gehört, die einer der Faktoren für das Verbot der Verwendung war.

 

Ibogaine – verzeiht keine Fehler und Nachlässigkeit, seine Anwendung kann manchmal mehr Schaden als Nutzen verursachen, was zu irreversiblen Verletzungen und sogar zum Tod des Körpers führen kann.

 

Kontraindikationen, Auswahlkriterien und Verfahrensmanagement

 

Die Einhaltung der Kriterien für die Auswahl und den Ausschluss von Patienten:

  • ausführliche Anamnese;
  • Beurteilung des Allgemeinzustandes;
  • körperliche Untersuchung;
  • Untersuchung der Organe und Systeme;
  • Beurteilung des psychischen Zustandes;
  • Untersuchung auf Alkohol, narkotische und psychoaktive Substanzen im Körper

 

Gelten nur für einen “sauberen Körper”:

 

  • komplette Körperreinigung von Drogen;
  • psychotropen Substanzen;
  • Medizinprodukten;
  • vollständige Abstinenz mindestens eine Woche vor der vorgeschlagenen Ibogaine-Sitzung;
  • oder vorläufige Entgiftung des Körpers;
  • bis zu ihrem vollständigen Entzug – durchschnittlich 5-7 Tage

 

Ausschluss von Patienten mit medizinischen Kontraindikationen

 

  • akute und/oder irreversible Leberschäden;
  • Störungen des Herz-Kreislauf-Systems:
  • akute Koronarstörungen;
  • Herzrhythmusstörungen;
  • hypertensive Krisen;
  • ischämische Läsionen in der Anamnese;
  • Leber- und Nierenfiltrationsstörungen;
  • organische Hirnläsionen;
  • akute psychische Zustände;
  • Demenz;
  • allgemeine und biochemische Blutstörungen;
  • TBC und HIV im aktiven Zustand;
  • Schwangerschaft;
    (Vorläufige Vorbereitung und Überwachung des Patienten – 48 Stunden im Krankenhaus.)

 

Die strikte Einhaltung des Protokolls der Prozedur

 

  • dynamische Beobachtung und Überwachung des Patienten;
  • Echtzeit-EKG-Kontrolle;
  • Blutdruck;
  • Puls;
  • Atmung;
  • Aufrechterhaltung des Wasser-Salz-Gleichgewichts;
  • Kontrolle der Sekretion;
  • individuelle Auswahl der Art und Dosis des verwendeten Stoffes
    (individueller Aufsatz für jeden Patienten, unter Berücksichtigung von % reinem Alkaloid-Gehalt: mg/kg Körpergewicht bei der Neuberechnung)

Im Falle der Feststellung von Abweichungen und Kontraindikationen ist es obligatorisch, ihre Ursachen und ihren Einfluss zu beseitigen, das Ibogaine erst nach vollständiger Stabilisierung der Körperfunktionen anzuwenden.

 

Wenn irgendwelche Kontraindikationen gefunden werden – verweigern Sie dem Patienten, den Eingriff, so retten Sie sein Leben und seinen Ruf!!!

 

Unlautere Dienstleistungserbringung und Lieferanten

 

Aber vergessen Sie nicht!

 

bush

 

Die Wirkung des Verfahrens hängt direkt davon ab, welcher Stoff verwendet wird und ob er mit dem deklarierten Stoff übereinstimmt.

 

Tatsächlich verwendet die Klinik Ibogaine

 

ein reines Alkaloid, statt psychedelischer Substanzen

 

substances

 

(Psilocybin, Mesсalin, Strychnin, Voacangin, Ketamin, LSD) ohne Iboga-Effekte.

 

Denk dran!

 

Ibogaine wird ausschließlich in Form von Pulver (gereinigter Extrakt) oder gemahlener Rinde, individuell nach Gewicht des Patienten ausgewählt, für eine einfache Anwendung in Kapseln:

 

pills

 

reines Alkaloid – 4-8 Kapseln pro Verfahren;

gemahlene Rinde Iboga – 1 Kapsel (400 mg) / kg Körpergewicht für eine große Sitzung.

Ibogaine darf nicht in Form von: Tee, flüssiger Lösung, Aufguss, festen Tabletten, Lösungen zur intravenösen oder intramuskulären Anwendung sein.

 

Über uns

 

Über die Ukraine, Legalität, Gesetzgebung, Anwendung

 

Heute kann die Ukraine als ein einzigartiges Land betrachtet werden, zusammen mit Kanada, Brasilien, den Niederlanden usw., wo das Niveau der medizinischen Versorgung schnell wächst, innovative Methoden und Technologien eingesetzt werden.

 

Ibogaine und Zubereitungen auf der Basis von Ibogaine sind nicht in der Liste der Stoffe enthalten, deren Verwendung, Anwendung und Untersuchung auf dem Gebiet der Ukraine verboten oder beschränkt ist.

 

2016-2019

 

Wurde die medizinische Gesetzgebung der Ukraine viele Revisionen, eine Reihe von Änderungen vorgenommen wurden, insbesondere die Abschaffung der lokalen Protokolle für medizinische Einrichtungen der verschiedenen Formen des Eigentums.

 

Die erlaubt: zu entwickeln, umzusetzen und die Verwendung in der medizinischen Praxis lokale Protokolle, basierend auf allgemein anerkannten Protokolle und Methoden in Kliniken und medizinischen Einrichtungen anderer entwickelter Länder. Die Hauptbedingung für ihre Umsetzung und Nutzung ist das vollständige Verständnis, die lokale Anpassung, die Fähigkeit zur praktischen Anwendung, die Ausstattung der medizinischen Einrichtung mit der vollständigen Liste der notwendigen medizinischen Ausrüstung, Medikamente, Verbrauchsmaterialien, die Verfügbarkeit von geschultem medizinischen Personal.

 

Natürlich kann ich nicht über alle Institutionen sprechen, die diese Methode in ihrer Praxis in der Ukraine anwenden, aber ich kann Informationen über unsere Klinik weitergeben.

 
Klinik MedicoMente

 

Medico

 

Wir positionieren uns nicht ausschließlich als “Ibogaine-Klinik”

 

MedicoMente ist ein modernes medizinisches Zentrum der Suchtkrankheiten,das einen umfassenden Ansatz zur Behandlung von Patienten mit verschiedenen Arten von chemischen und psychischen Abhängigkeiten, psychischen und Verhaltensstörungen, Genesungsbehandlung und psychologischer Unterstützung verwendet, wo wir unter anderem die “Ibogaine-Therapie” aktiv anwenden.

 

MedicoMente

 

Die Klinik ist mit allen modernen medizinischen Geräten ausgestattet, um die Routineversorgung und die Notfallversorgung auf der Intensivstation zu gewährleisten.

 

Es gibt immer eine vollständige Liste von zertifizierten Medizinprodukten, die zur Entgiftung des Körpers, für Medikamente bei akuten lebensbedrohlichen Zuständen, zur Wiederherstellung und Stabilisierung von beeinträchtigten Körperfunktionen eingesetzt werden.

 

Die Klinik beschäftigt Fachärzte der folgenden Bereiche: Anästhesiologie, Intensiv- und Notfallmedizin, Psychiatrie, Narkologie, psychotherapie, психотерапия, радиология, общая медицина, медицинская психология, медицинская реабилитология.

 

Das Zentrum ist durch das Gesundheitsministerium der Ukraine lizenziert, verfügt über die gesamte Liste der notwendigen regulierenden medizinischen Dokumentation, Genehmigungen der kontrollierenden staatlichen Organe und Strukturen, lokale Protokolle und Empfehlungen.

 

Wir verwenden ausschließlich Ibogaine HCl oder PTA HCl

 

Jede Charge der Substanz – ihre volle Spektralanalyse ist mit dem genauen Prozentsatz an reinem Ibogaine und Verunreinigungen verbunden.

 


Dadurch ist es möglich, die Dosis genau zu berechnen und den Aufsatz individuell für jeden Patienten herzustellen – mg/kg Körpergewicht für jede spezifische Behandlung.

 

Rückmeldungen von behandelten Patienten

 

Alice ist 28 Jahre alt. , Ukraine.

 

Alisas-review

 

Über die Zulassung: Schwerer Alkoholmissbrauch, tiefe Depressionen, Soziophobie, Selbstmordversuche.

 

Entlassungstag.
7 Tage in der Klinik: Ibogaine + Psychokorrektur

 

“…für mich war es sehr beängstigend, aber sehr produktiv, die Illusionen, die ich sah, waren die Überbleibsel meiner Kindheitstraumata, die mich an dem Tag, an dem ich aus der Klinik herauskommen musste, dorthin brachten, bevor ich in die Klinik kam. Ibogaine reinigt wirklich den Geist, es ist erstaunlich, es ist ein echter Schock für mich persönlich. Ich dachte nicht, dass das passiert, es fühlte sich an, als wäre der ganze Müll, der dort war, aus meinem Gehirn entfernt worden…”

 

Antonio ist 35 Jahre alt. Spanien.

 

Antonio’s-story

 

Über die Zulassung: Polyabhängigkeit: Opiate, Stimulanzien, Alkohol – wiederholte Behandlungsversuche – Rückfälle.

 

Kontrolle: 1 Monate nach der Behandlung

 

14 Tage in der Klinik: Entgiftung + Ibogaine

 

“… ich war deprimiert, traurig, gebrochen, lebensunwillig, bis ich erkannte, was ich verloren hatte – ich habe alles verloren – heute, genau jetzt, bin ich frei von Drogen … Ibogaine öffnete mir die Augen, erlaubte mir, die schrecklichen Dinge zu erkennen, die ich getan habe – heute möchte ich sagen
– ich bin frei und zuversichtlich in meiner Zukunft … “

 

Aleks ist 51 Jahre alt. Italien.

 

Alekss-story

 

Über die Zulassung: Polynarkomanie: Opiate, Stimulanzien – 30 Jahre Sucht, wiederholte Behandlungsversuche, Isolation in Rehabilitationszentren.

 

Kontrolle: 3 Monate nach der Behandlung

 

21 Tage in der Klinik: Entgiftung + Ibogaine

 

“…es ist drei Monate her. Nach meiner Behandlung ging ich wieder in die Normalität zurück. Ibogaine hat mir erlaubt, den Gedanken an Drogen loszuwerden … aber du musst verstehen – Ibogaine ist nicht alles, es ist wie ein Führerschein, man wird dir die Regeln beibringen, man wird dir gezeigt und über deine Fehler aufgeklärt, man wird dir einen Führerschein geben – aber du wirst alleine fahren, manchmal über lange Strecken … Ibogaine ist ein Lehrer, aber es hängt viel von dir ab … “

 

Meine geschätzten Freunde und Kollegen!

 

Am Ende des Berichtes kann ich zuversichtlich sagen, dass die Anwendung der “Ibogaine-Therapie” in naher Zukunft ihre würdige Nische in verschiedenen Bereichen der evidenzbasierten Medizin besetzen wird, vor allem als integraler Bestandteil einer “umfassenden Behandlung von Suchtproblemen”. »

 

Danke für Ihre Aufmerksamkeit!

 

08340, Region Kiew, Bezirk Boryspil, D/R Gnedinskaya, G/G “Kalina”, Medowaja Straße 10

 

Phone: +38 (095)550-85-25
+1 (754)209-92-22
E-mail: info@medicomente.com
doctor.medicomente@gmail.com

 

Andere Artikel