Patient aus Italien: Aleks 'Geschichte

Heute ist mein letzter Tag hier und ich komme nach Hause. Ich habe zehn Tage hier verbracht, zehn Tage voller Harmonie, voller Kooperation, Einfühlungsvermögen, Empathie, Sympathie, großer, großer Aufmerksamkeit und Professionalität. Die Preise sind sehr niedrig! Wir sprechen von 320 Euro pro Tag oder 3200 Euro für zehn Tage, alles inklusive. Medikamente, Essen. Sie können das Essen aus der Speisekarte eines italienischen Restaurants wählen. Es ist keine Verschwendung wie in anderen Kliniken. Dr. Sergey ist ein fantastischer Mensch, wie alle anderen Mitarbeiter auch: Dr. Natalie, Galina, Dr. Andrey und eine weitere Krankenschwester Natalia.

 

Hier zu sein, war sehr, sehr, sehr gut für mich und ich möchte Ihnen eine sehr wichtige Sache sagen. Es war seltsam, wenn ich in einer anderen Klinik war, jedes Mal, wenn ich gehen musste, fühlte ich mich schlecht, ich hatte Probleme. Ich habe sogar alles aufgegeben, weil ich am letzten Tag nicht zu viele Drogen nehmen wollte. Und selbst wenn ich sie nicht mitnehmen wollte, gaben sie mir als Getränke, um sie vor mir zu verstecken. Und ich sage Ihnen, an dem Tag, als ich ging, war ich immer wie ein Lumpen, und als ich nach Hause kam, fühlte ich mich wie ein Lumpen. Jungs, sagt mir, was passiert mit uns, wenn wir nach Hause gehen und wir schwach sind und uns wie ein Lumpen fühlen? Wir denken, das einzige Heilmittel dafür ist, wieder damit anzufangen.

 

Das passiert nicht hier. Wie Sie sehen können, sind zehn Tage vergangen und ich fühle mich unglaublich, ich fühle mich wirklich unglaublich. Ich bin sehr zufrieden mit der Behandlung, die ich hier erhalten habe. Ich bin sehr zufrieden damit, wie sie es gehandhabt haben und wie tadellos sie mir geholfen haben. Jungs, ich will euch sagen: "Geht nicht in andere Kliniken, kommt zur MedicoMente"! Weil Dr. Sergei ein ausgezeichneter Arzt ist und er war der einzige Arzt, den ich respektierte, als ich in anderen Kliniken war.

 

Ich bin zu dem Schluss gekommen, sei stark und mutig, und wenn du mich brauchst, ich bin bereit. Sie können mich kontaktieren, wenn Sie wollen, und der Arzt wird Ihnen meinen Kontakt geben. Wenn also ein Italiener mit dieser Einrichtung Kontakt aufnehmen möchte, wird diese Einrichtung Ihnen meine Telefonnummer geben, damit Sie mit einem Italiener sprechen können, einem Drogenabhängigen, der eine 35-jährige Abhängigkeit zusammengetroffen hatte. Rein und raus aus den Gemeinschaften, rein und raus aus den Zellen, und schließlich bin ich jetzt frei. Danke, Jungs, danke, Mitarbeiter, danke, danke der Klinik MedicoMente. Ciao.

Andere Artikel